Janusz-Korczak-Schule Vechta

Aufgenommen werden Schüler der 1. – 10. Klasse, bei denen ein sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf in dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung sowie den ergänzenden Unterstützungsbedarfen Lernen (L) und geistige Entwicklung (GE) festgestellt wurde. Der Elternwille steht hierbei im Vordergrund.

Die Janusz-Korczak-Schule versteht sich als Durchgangsschule. Das Ziel ist die Rückführung der Schüler in die entsprechenden Schulformen der Regelschule. Darüber hinaus können alle Abschlüsse der Sekundarstufe I erworben werden.

Pädagogische Leitlinien

  • Schaffen einer stabilen und vertrauensvollen Schüler-Lehrer-Beziehung durch das Klassenlehrerprinzip
  • geringe Klassenstärke
  • Multiprofessionelles Team aus Förderschullehrern, Schulsozialpädagogen und Unterrichtshelfern
  • Individuelle Förderpläne, Festlegung der Förderziele und Entwicklung von Fördermöglichkeiten unter Berücksichtigung der persönlichen und systemischen Voraussetzungen (Ressourcenorientierung)
  • Als Auseinandersetzung mit sich und seiner Umwelt werden Naturerfahrungen und Naturerleben für wichtig erachtet. Hierfür stehen der große Schulgarten und spezielle Angebote im Schulalltag zur Verfügung.
  • Verständnis des Schulsports als Teil der Pädagogik, zum Einüben von Regeln und für das Training des Sozialverhaltens
  • Motopädische Förderung im schuleigenen Bewegungsraum. Grundlage der Förderung ist das Zusammenspiel von Wahrnehmen, Erleben, Bewegen und Handeln.
  • Förderung des Arbeits-und Sozialverhaltens durch Verstärkungs-und Rückmeldesysteme unter Einbindung der Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Förderunterricht in den Hauptfächern in Kleinstgruppen durch pädagogisch qualifizierte Mitarbeiter

Besondere Angebote

  • Soziale Trainingsgrogramme
  • Outdoor
  • Schulbistro
  • Werkstattarbeit
  • Heilpädagogisches Reiten
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Zertifiziertes Trainingsprogramm zur Förderung beruflicher Kompetenzen
    (hamet 2)

Vechta mit Außenstelle Lohne

Schulleiter
Dag Rieken

Stellvertretender Schulleiter
Andreas Geweiler

Am Brook 2
49377 Vechta

Telefon: 04441 / 976565
Telefax: 04441 / 976571

E-Mail: schulverbund.vechta[at]bethel.de

Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Schule.

Aktuelles aus Vechta

Dank einer Spende können die Schüler/innen jetzt auf verschiedenenen Instrumenten üben.